Zeit für Liebe

zeit_fur_liebe.pdf
„Die Leute sind viel zu erregt, um wirklich guten Sex zu haben.'' Diana Richardson im Brigitte woman-Interview Die Reise in ein neues Verständnis von Sex beginnt, wenn wir zu unseren innewohnenden männlichen und weiblichen Polaritäten Kontakt aufnehmen und sie wiedererwecken, sagt Diana Richardson. Wenn wir unsere Polarität annehmen, entwickelt sich eine Anziehungskraft zwischen Mann und Frau, eine organische magnetische Intelligenz zwischen Penis und Vagina, die mit der Zeit stärker wird. Das Ergebnis davon ist, dass wir uns immer weniger anstrengen müssen um Liebe zu 'machen' - der Körper tut es von selbst. So bekommen wir die Chance, zu unserer wahren Natur als Mann und Frau zurück und die spirituelle Sprache der Liebe zu lernen durch den körperlichen Akt des Liebemachens. Der erst Schritt dazu ist, sich Zeit zu nehmen beim Liebemachen. „Sex in seiner höchsten Form trägt etwas Göttliches in sich. Er bringt uns dazu, wirklich „hier'' zu sein und die Göttlichkeit dieses Augenblicks zu spüren, in dem wir uns glücklich und wohlfühlen. Es ist eine orgiastische biologische Ekstase, die aus dem dynamischen Zusammenspiel der polaren Gegensätze von Mann und Frau entsteht, und die unsere Seele nährt.''
  • Publish Date
    :
    2016-10-20
  • Publisher
    :
    Innenwelt Verlag
  • Author
    :
    Diana Richardson
  • ISBN:
    ISBN
    :
    9783942502801
drfrankryan.org 2018